Snapshot Mobil Black 5.1 camouflage    

SMS Command- Fernsteuerung der Kamera per SMS: z.B. Echtzeitfotos abrufen, Telefon- und Emaildaten ändern, Wechsel von Foto- auf Videomodus und mehr! MMS Kamera der dritten Generation! Im wetterfesten Gehäuse befindet sich jetzt noch mehr nützliche Technik. Die Auflösung der Aufnahmen wurde von 8 auf 12 MP erhöht. Neben der bisherigen Funktion des Bildversandes per MMS oder GPRS kann die Kamera jetzt auch per Fernbefehl via SMS gesteuert werden. So kann man sich z.B. ein „Foto auf Wunsch“ schicken lassen, die Funktion der Bildübertragung ein- und ausschalten oder auch die Einstellungen, wie Empfänger-Daten, verändern. Beim Betrieb im SMS-command Modus haben die Kameras einen etwas höheren Strom- Verbrauch, wodurch sich die Standzeit etwas verkürzt. Die Konfiguration findet anhand eines kleinen Programmes am PC statt. Das Ganze wird auf eine SD Karte gespeichert und diese dann in die Kamera gesteckt. Die Kamera konfiguriert sich nun automatisch. Versand der Bilder auch kostengünstig über GPRS mit Datenflat möglich! Brillante Farbaufnahmen bei Tag, bei Nacht Schwarzweißaufnahmen durch unsichtbaren Infrarotblitz dank Black Vision LEDs.

 

 

 

 

 

 

Wild Kamera SNAP SHOT MOBIL

€469.00

Artikel:

Preis:

Technische Daten


• Infrarot-Blitz mit 60 Black LEDs

• Blitzreichweite bis ca. 12m

• Reaktionszeit 1,2 Sekunden

• CMOS 5,0 MP Auflösung (12 MP interpoliert)

• Betrieb mit 4, 8 oder 12 x AA Mignon Batterienmöglich (nicht im Lieferumfang)

• 5cm/2" Farbmonitor

• Funktionen: MMS/Email Bildübertragung via GPRS, Bild- oder Videoaufnahmen, Serienbild, Datum-/ Uhrzeit-/ Temperaturanzeige (°C) auf jedem    Bild

• MMS Größe: MMS Größe 800x600 Pixel

• Datum-/ Uhrzeit-/ Temperaturanzeige (°C) auf jedem Bild

•Extras: SMS Command, wetterfestes Gehäuse, Tastenfeld, Menüführung in deutsch & englisch

  

Die Dörr SnapShot Mobil Black 5.1 camouflage ist eine Fotofalle mit sehr guter Bildqualität, sowie einer außergewöhnlich guten Infrarotlichtausleuchtung bei Nacht. Dieses Modell eignet sich besonders gut über weite Distanzen, da es die geschossenen Bilder und Videos mithilfe einer Mobilfunkcard per MMS an das Smartphone oder per E-Mail an den Computer sendet.

 

Besonderheiten:

 

- Sehr starke Infrarotlichtausleuchtung bei Nacht

- Sendefunktion der Bilder über das Mobilfunknetz

- Schwarze Verblendung, welche den Infrarotblitz unsichtbar macht

 

Anmerkung:

Die Mobilfunkcard empfehlen wir von Telekom, Vodafone oder Simple-SIM (wildkamera-online.de)

 

 

Unabhängiger Reparaturservice aller Marken      Home